Moxxa caffe Spitzenkaffee Bio Fair Fein

Datenschutz-Hinweise

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle


Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Mantscheff & Barthelmeß GbR (moxxa.caffè), Gaby Mantscheff, Achim Mantscheff, Britta Barthelmeß, Dirk Barthelmeß, Aachener Straße 22, 50674 Köln, Deutschland (siehe Impressum ). Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an mail@moxxacaffe.de.

Datenspeicherung

Alle zur Vertragsabwicklung erforderlichen Daten des Kunden (E-Mail-Adresse, Anrede, Name, Adresse, Telefon- und ggf. Faxnummer, Geburtsdatum und Bankverbindung) insbesondere für die Bestellung, Rechnungs- und Lieferabwicklung werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemdediengesetzes (TMG) von uns erhoben, gespeichert, genutzt und sofern zur Auftragsabwicklung notwendig, an Dritte übermittelt.

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jeder Anforderung einer Datei auf unseren Webseiten werden standardmäßig folgende Zugriffsdaten gespeichert:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • der Namen der Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung der übertragenen Datenmenge dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • Informationen, die den Typ des verwendeten Webbrowsers beschreiben
  • die IP-Adresse des abfragenden Rechners

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet.


Verwendung von Cookies


Damit Sie auf unseren Seiten bestellen können und Ihre Bestellung in einem Warenkorb gesammtelt wird, verwenden wir so genannten Session-Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspreicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Mit der Session-ID werden Ihre Bestellungen in Ihrem Warenkorb zusammengestellt.

Andere Anbieter nutzte dauerhafte Cookies, um Besucher auch nach langer Zeit wieder erkennen zu können. Diese Informationen werden dann als Textdatei auf der Festplatte des Computers des Besuchers gespreichert. Im Unterschied dazu werden die auf unseren Seiten eingesetzten Session-Cookies gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden. Wenn Sie das Browserfenster schließen oder eine andere Seite aufrufen, wird Ihr Warenkorb zurückgesetzt. Die bis dahin gesammelten Warenkorbinhalte müssen in diesem Fall neu zusammengestellt werden, wenn Sie die Sitzung beendet, den Bestellvorgang aber nicht abgeschlossen haben. Aus den Cookies können keine Rückschlüsse auf das personenbezogene Nutzungsverhalten des Kunden gezogen werden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir keine Ihrer persönlichen Daten mit denen durch die Cookies gesammelten Daten in Verbindung bringen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig und sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Sie können in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie unsere Warenkorb-Funktion nutzen möchten,sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies akzeptiert werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Webseite nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unserer Webseite sind Links auf das externe soziale Netzwerk "Facebook" enthalten. Facebook-Plugins und Links erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "I-Like-Button" ("Gefällt mir", bzw. "Share this on Facebook"). Betreiber der Seiten von Facebook ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland (siehe auch http://www.facebook.com/legal/terms).
Wenn Sie diese Seiten besuchen, werden über Plugins Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besuchen. Wenn Sie den Facebook "Like-Button", bzw. den Button "In Facebook freigeben" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, oder sich darin einloggen, können Sie die Inhalte unserer Seite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben oder erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/about/privacy/

Um zu verhindern, dass Facebook speichert, dass Sie auf unserer Seite surfen, loggen Sie sich daher aus Ihrem Facebook-Account aus. Dies wird von uns auch generell für alle Onlineaktivitäten außerhalb von Facebook empfohlen.


Änderung & Löschung Ihrer Daten

Sie können die von Ihnen bei Pixum gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern. Eine komplette Löschung erfolgt ausschließlich auf Ihre schriftliche Anforderung durch ein E-Mail an mail@moxxacaffe.de und nach Überprüfung Ihrer Identität. Nach Eingang der Löschanforderung werden Sie, sofern aktiviert, aus allen Mailinglisten gestrichen. Durch technische Gegebenheiten werden Ihre Daten jedoch erst bei der jeweils nächsten, regelmäßigen Datenbank-Reorganisation endgültig gelöscht. Dies kann bis zu 14 Tagen dauern. In dieser Zeit ist es zwar unwahrscheinlich, aber dennoch möglich, dass Sie trotz der Löschanforderung noch E-Mails von uns erhalten.

Änderung der Datenschutzerklärung

Für den Fall, dass wir diese Datenschutzerklärung ändern müssen, werden die Änderungen an dieser Stelle veröffentlich und gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wir haben das Recht, Sie in einem solchen Fall in einer persönlichen E-Mail über die Änderungen zu unterrichten, unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter-Dienst abonniert haben oder nicht.